i-Size · Die neue Norm für Kindersitze sorgt für doppelte Sicherheit

Seit 2014 gibt es die alternative Kindersitznorm i-Size. Diese unterteilt die Kindersitze nicht in Gewichtsklassen sondern nach Körpergrößen.

i-Size ist der Name einer neuen europäische Verordnung für Kindersicherheit im Auto und bietet in verschiedenen Bereichen zusätzlichen Schutz.

Die ECE R 44-Norm behält dabei ihre Gültigkeit, was bedeutet, dass die jetzigen Kindersitze mit Gurt- und Isofix-Sicherung weiterhin verkauft und benutzt werden können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.