i-Size · Die neue Norm für Kindersitze sorgt für doppelte Sicherheit

Seit 2014 gibt es die alternative Kindersitznorm i-Size. Diese unterteilt die Kindersitze nicht in Gewichtsklassen sondern nach Körpergrößen.

i-Size ist der Name einer neuen europäische Verordnung für Kindersicherheit im Auto und bietet in verschiedenen Bereichen zusätzlichen Schutz.

Die ECE R 44-Norm behält dabei ihre Gültigkeit, was bedeutet, dass die jetzigen Kindersitze mit Gurt- und Isofix-Sicherung weiterhin verkauft und benutzt werden können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok